Hirnleistungs-training (HLT)

GeschicklichkeitstrainingDas HLT der Ergotherapie (Cerebraltraining) hat immer einen ganzheitlichen und individuellen Trainingsanspruch an unser zentrale Schaltstelle. Das gesamte Hirn soll hierbei trainiert und gefordert sein. Dies beinhaltet einerseits, dass sowohl die Reizaufnahme und die Reizantwort, als auch der Verarbeitungsprozess im Gehirn angesprochen und trainiert werden.

 

Während des Trainings gibt es drei Kernbereiche die in der  therapeutischen Praxis beachtet werden. Es werden die Basisfunktionen wie Aufmerksamkeit, Informationsverarbeitungsgeschwindigkeit und Gedächtnis trainiert. Hierauf basiert Abstraktionsvermögen oder logisches Denken.  Durch die vorwiegend sprachliche Durchführung mit Wörtern und Texten werden weiterhin die sprachlichen Gehirnbereiche mit gefördert.

Profitieren Sie zusätzlich zur verordneten Therapie von unserer Denksportgruppe, die sich in unseren Räumlichkeiten trifft.

Anmeldung zur Therapie