Therapie-Angebot

Therapie-Utensilien

Die Ergotherapie unterteilt sich in vielfältige Felder.

Auf der Verordnung Ihres Arztes ist ersichtlich, in welchem Bereich eine Therapie erfolgen soll.
Mittig unter dem Begriff „Heilmittel nach Maßgabe des Kataloges“ finden Sie Ihren Therapie-Bereich.

Die Therapien sind für Kinder- und Erwachsene gleichermaßen verfügbar, sofern zutreffend.
Das Praxis-Team kann Ihnen in folgenden Bereichen eine Therapie anbieten: 

 

Aufmerksamkeitsdefizit (AD(H)S)

Sensomotorisch-perzeptive Behandlung (z.B. bei Wahrnehmungsstörungen)  

Motorisch-funktionelle Behandlung (z.B. nach einer Operation)

Neurologie (z.B. bei Parkinson)

Psychisch-funktionelle Behandlung (z.B. bei Burnout, Depressionen)

Geriatrie (Senioren)

Orthopädie (z.B. bei Gangtraining)

Hirnleistungstraining (z.B. bei Demenz)

Hausbesuche


Anmeldung zur Therapie

Privatpatienten

Zusatzleistungen

Einzeltherapie

Gruppentherapie